Kaltakquise - Fluch oder Segen?

Martin Limbeck

Verkaufstrainer und Autor

 

hat einmal gesagt, das er lieber eine Stunde kalt duschen würde, als Kaltakquise zu machen.

Wie erreiche ich den Menschen mir gegenüber bevor ich ihn als Kunden anspreche?

 

Hast Du Dich das nicht auch schon gefragt?

 

Der Kunde weiß, dass Du als Verkäufer grundsätzlich verkaufen willst.

Wenn Du ihn ansprichts oder auch anrufst, ist er sowie schon in Abwehrhaltung. Denn glaub mir, Du bist nicht der Einzigste, der etwas von ihm will.

 

Sicherlich kannst Du Deine Misserfolge gar nicht mehr zählen. Und wenn Du mal einen Termin ergatterst hast, dann war es wohl Mitleid oder Zufall, was Dir dann auch nicht hilft, denn dann willst Du ja auch noch zum Abschluss Deines Geschäftes kommen.

 

Eine verflixste Situation!

 

AUA: Anhauen - Umhauen - Abhauen

funktioniert also nicht.

 

ist keine Ablehnung des Eigentlichen, sondern ein Reflex!

Du bist also erst einmal nicht das

Kaltaquise vor Ort oder am Telefon ist wirklich DAS effektive Mittel zur Neukundengewinnung von Business zu Business. Alles andere ist Energieverschwendung. Deshalb werde ich Dir helfen, Deinen Blick-winkel zu ändern. Verzichte auf Ausreden, mit meinem E-Book kannst Du "Kaltakquise" - VERSPROCHEN!

Hier bin ich zu erreichen:

Kontakt

 

 

 

Simone Kerstin Müller

SKM Team
Breite Str. 2
01587 Riesa

 

 

 

Einfach anrufen unter

Telefon: +49 03525 / 730 681

 

mywalletone-kmuellerskm@online.de

 

 

oder hier über unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ideal-Werbung